Mehr Arbeit als man denkt, so ein Album. Aber nun, rechtzeitig vor Herbstbeginn, sind alle 11 Tracks (inklusive Backingvocals) eingesungen. Weiter gehts also mit dem letzten Akt, den Pianos und Keyboards... Finger erwachet!